8. Festival der RockPop-Schule im Werkhof

-

8. Festival der Rockpop-Schule Lübeck am 23.11.2013 im Werkhof

 

Über 100 Musikschüler der RockPop-Schule Lübeck werden am Samstag, den 23. November ab 19 Uhr den Werkhof rocken. Mehr als 30 Bands, Duos und Solointerpreten werden dem Lübecker Publikum an diesem Abend zeigen, was sie in Sachen Rock, Pop, Funk, Punk und Jazz drauf haben.

Das vielseitige Programm umfasst eigene Songs und Coverversionen – es wird also für jeden Geschmack etwas dabei sein.

In den letzten Monaten sind in den Proberäumen der Schule die Verstärker heißgelaufen. Die jungen Musiker haben intensiv geprobt, um ihrem Publikum zu zeigen, was sie in den Fächern Gitarre, E-Gitarre, Bass, Gesang, Klavier, Keyboard und Schlagzeug gelernt haben. Für viele wird es der erste Auftritt im Scheinwerferlicht einer öffentlichen Bühne sein – Lampenfieber ist also garantiert. Wann hat man sonst schon die Chance, sein Können vor einem so großen Publikum in echter Konzert-Atmosphäre zu beweisen?

Für einen reibungslosen Ablauf sorgen die Dozenten der RockPop-Schule, die ihren Schülern vor und hinter der Bühne zur Seite stehen. Eine Kostprobe ihres Könnens wird die Lehrer-Band der RockPop-Schule in der Mitte des Live-Abends geben.

Auch in diesem Jahr fördern kulturell engagierte Lübecker Firmen, wie die Sparkasse zu Lübeck, Neue Impulse, WohnHaus, Soundhaus Lübeck, Skalp und ultimo das Musikfestival im Werkhof.

Ab 18:00 Uhr ist Einlass und um 19:00 Uhr ist der Beginn des Festivals.

Schüler der RockPop-Schule können für sich Eintrittskarten für 3 € kaufen (nur im Büro der Schule).

Für alle anderen kostet der Eintritt 7 € an der Abendkasse und 8 € im Vorverkauf.

VVK: Pressezentrum, CITTI-PARK oder www.luebeck-ticket.de

Zurück