Deutsch-afrikanisches Musikfestival zu Gunsten von Unicef

Zusammen mit dem Kulturbüro der Hansestadt Lübeck organisierte die RockPop-Schule Lübeck im April 2007 ein deutsch-afrikanisches Musikfestival zu Gunsten von Unicef. Bei der Veranstaltung im Schuppen 6 wurden Spenden für die Unicef-Projekte „Wasser für den Sudan“ und „Schulen für Afrika“ gesammelt. Schirmherr/in dieser Veranstaltung waren Kultursenatorin Anette Borns (SPD) und Björn Engholm.